wie glaubwürdig ist die lotterie gregor in frankf m

In Deutschland sterben jährlich mehr als 100.000 Menschen an einem plötzlichen Herz-Kreislauf-Stillstand.
Der alarmierte Rettungsdienst wird den Notfallpatienten in das nächst gelegene Krankenhaus bringen.Bei Verkehrsunfall - Warndreieck, bei Stromunfällen - Sicherung entfernen) geachtet werden, dies ist gleichzeitig der Eigenschutz für Sie und den Notfallpatienten.Und dabei Verletzungen oder plötzliche Erkrankungen bis zum Eintreffen professioneller Helfer zu versorgen.Verschiedene Organisationen bieten kostenlose Erste-Hilfe-Apps an (erhältlich im App-Store oder bei Google- Play)., literatur: Erste Hilfe bei Kindern.Die Defibrillation ist damit die ideale Ergänzung zur Herz-Lungen-Wiederbelebung.Insbesondere bei Verlust der Sauerstoffversorgung des Körpers stehen nur wenige Minuten zur Verfügung, um bleibende Schäden oder gar den Tod des Betroffenen zu verhindern.An vielen Orten wird deshalb darüber diskutiert, Erste Hilfe zum Pflichtfach in der Schule zu machen, damit schon Kinder lernen, wie Wiederbelebung funktioniert.Sie dienen der unmittelbaren Sicherung oder dem notfallmäßigen Wiederherstellen der Vitalfunktionen.So wichtig die vom Ersthelfer zu ergreifenden Maßnahmen sind, so einfach sind sie auch durchzuführen.Viele von ihnen hätten durch unmittelbare Anwendung der Wiederbelebungs-Maßnahmen gerettet werden können.Ein wichtiger Schritt, denn Deutschland ist in Sachen Erste Hilfe Schlusslicht in Europa.Durch einen erneuten Besuch eines Erste-Hilfe-Lehrgangs oder die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Training.Nachfolgend nur zwei Aspekte der Ersten Hilfe: Die umfangreichen, aber einfachen Maßnahmen sind so vielfältig, dass jeder sie sich in einem Kurs oder Lehrgang aneignen sollte: Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW diese Sofortmaßnahme ist eine der wichtigsten.Dies ist natürlich leichter gesagt als getan.Der einzige Fehler, den Ersthelfer machen können, ist, nicht zu helfen.Daneben hat der Gesetzgeber die Pflicht zur Hilfeleistung auch im Strafgesetzbuch festgeschrieben.Bei Notfällen muss auf das Absichern (z.B.Diese beinhalten ein selbstständiges Analysesystem, welches die Herztätigkeit des Patienten auswertet und unter bestimmten Voraussetzungen eine Defibrillation empfiehlt und freigibt.Defibrillation, immer häufiger stehen in der Öffentlichkeit sogenannte "Defibrillationsgeräte" (auch AEDgenannt) zur Verfügung.Je ruhiger Sie sind, desto besser können Sie - erkennen, was überhaupt geschehen ist - beurteilen, welche Gefahren drohen - handeln, entsprechend der gegebenen Situation.
Ist der Rettungsdienst alarmiert, sollten Sofortmaßnahmen ergriffen werden, um die Vitalfunktionen des Notfallpatienten zu erhalten oder zu stabilisieren.